Block zur ökonomischen Bildung - Ökonomische Bildung

Ökonomische Bildung
Direkt zum Seiteninhalt

Am 29. Nov 2019 fand in Berlin die Auftaktveranstaltung des Bündnisses Ökonomische Bildung statt

Ökonomische Bildung
Veröffentlicht von in Schulfach Wirtschaft · 15 Dezember 2019
Ein neu gegründetes Bündnis fordert mehr ökonomische Bildung in den allgemein bildenden Schulen. Diese Forderung ist nicht neu, das Bündnis allerdings schon. Ein Blick auf die Initiatoren deutet an, welche institutioneller Interessen im neuen Bündnis transportiert werden.

  • Bankenverband
  • bdvb | Das Netzwerk für Ökonomen
  • Börsen AG
  • Deutsche Börse Group
  • Deutsches Aktieninstitut




Als Grundlage des Bündnisses wurden Eckpunkte verfasst, die die wichtigsten Kernaussagen zusammenfassen und erläutern. Unter anderem sind dies:

  1. Ökonomische Bildung muss für alle Schülerinnen und Schüler in Deutschland in hinreichendem Umfang und verpflichtend im Schulunterricht verankert werden.
  2. Wirtschaftslehrkräfte müssen fachwissenschaftlich und wirtschaftsdidaktisch qualifiziert sein.
  3. Schülerinnen und Schüler sollen Bezüge zur Arbeitswelt erleben können.
  4. Deutschland braucht eine nationale Strategie für ökonomische Bildung.




Kein Kommentar

Zurück zum Seiteninhalt